Schlagerlegenden spenden für Kinderhilfswerk ICH e.V.

Oben im Bild v.l.: Dr. Dieter Kindermann, Bernd Höhle, Christin Deuker, Gundi Deuker, Lutz Bierwirth


Management übergibt in Stadthagen Spenden

Die Schlagerlegenden – wer kennt sie nicht? Peggy March, Ireen Sheer, Lena Valaitis, Michael Holm und Graham Bonney. Seit einigen Jahren touren sie für 12-15 Tourneekonzerte durch verschiedenen deutsche Städte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Natürlich gemanagt von Depro Dienstleistungen GmbH (www.depro-konzerte.de), Gundi Deuker und präsentiert bzw. moderiert von der Schauspielerin und Moderatorin Christin Deuker (www.christin-deuker.de).

Die Schlagerlegenden, allesamt Millionenseller in der Musikbranche, treten selbstverständlich mit dem Orchester Otti Bauer auf, diese Profis haben Play- oder Halbplayback nicht nötig.

Ebenfalls schon seit Jahren entsteht zur Tournee ein Kochbuch mit dem Titel „Dem Schlager in den Topf geschaut“. Viele Prominente kochen mit, so wie „Calli“ Calmund, Markus Mörl und auch der 80 €-Waldi, bekannt aus der TV-Sendung „Bares für Rares“. Das Buch entsteht mit den ICH-Botschafter Olga Orange (new.olgaorange.de) und Patrick Himmel (www.patrickhimmel.de).

Das erste Kochbuch entstand sogar in Schaumburg, gekocht wurde im Schmiedegasthaus Gehrke (www.schmiedegasthaus.de) unter Leitung von Ernst-August Gehrke. Roger Grabowski hielt die Gerichte in brillanten Aufnahmen fest. ICH-Präsident Dieter F. Kindermann rief damals Dieter Thomas Heck an und fragte: „Dieter, kochst du mit?“ und DTH antwortete spontan: „Kochen für den guten Zweck mit Dieter Thomas Heck“.

Die gesamte Spendensumme, die Gundi und Christin Deuker (Christin ist ebenfalls engagierte ICH-Botschafterin) vermelden konnte, erreichten einen Betrag in Höhe 8.863,- €.

Somit konnten bei dem Besuch in Stadthagen die restlichen 3.000,- € übergeben werden, natürlich großzügig aufgefüllt durch Depro Dienstleistungen GmbH. Gundi und Christin Deuker nutzten die Gelegenheit, um vor Ort auch das gesamte Wirken des Kinderhilfswerks Inter-NATIONAL CHILDREN Help e.V. einmal in Augenschein zu nehmen.

Kindermann ist sehr dankbar für das, was über Depro Dienstleistungen GmbH, der Familie Deuker und die Schlagerlegenden für das Stadthäger Kinderhilfswerk geleistet wird. Wer einmal bei einem dieser Konzerte teilgenommen hat weiß, mit welcher Überzeugung Christin Deuker und die Schlagerlegenden die Arbeit des ICH e.V. präsentieren.

Kindermann wünscht sich, dass die Schlagerlegenden auch einmal einen Tourneetermin in Stadthagen absolvieren. Managementchefin Gundi Deuker nimmt diesen Wunsch auf und es stellt sich die Frage: Werden die berühmten Schlagerlegenden 2020 oder 2021 einen Tourneetermin in Stadthagen realisieren?

Jugendbotschafterin Anne Dabelstein trägt vor und sammelt für Kinder in Not

Gruppenfoto v.l.: Anne Dabelstein, Annete Ostermeier, Kristina Laabs, Karin Franz


Landfrauen Ortsverband Hüllhorst hören gespannt aus berufenem Munde und spenden

Anne Dabelstein (15) ist seit 2018 Kinderbotschafterin und aktuell zur Jugendbotschafterin berufen. Dass Anne für das Kinderhilfswerk ICH – Inter-NATIONAL CHILDREN Help e.V. keine Gelegenheit auslässt, Botschaften zu übermitteln, ist bekannt. Sie ist aktiv und in besonderem Maße engagiert.

Ihre Pastorin, Kristina Laabs, die sie auch konfirmiert hat, bekam eine Anfrage der Landfrauen, einen Vortrag zu halten. Sie hatte nunmehr Anne gefragt, ob sie bereit wäre, über ihr soziales Engagement vor den Landfrauen zu berichten. Gefragt, getan.

Anne hat am 03. Dezember 2019, anlässlich der Weihnachtsfeier der Landfrauen vor rund 90 Teilnehmerinnen in einem ca. 15-minütigen Vortrag über all das, was das Kinderhilfswerk für die Ärmsten der Armen leistet, berichtet. Sie wurde mit Applaus und darüber hinaus mit Spenden bedacht. So konnte Anne am 10. Dezember 2019, während ihres Besuchs im Kinderhilfswerk in Stadthagen, 400 Euro übergeben.

Präsident Dieter F. Kindermann sagte nicht nur Dank, sondern sprach auch großes Lob für das immerwährende Engagement von Anne aus. Aber auch Dank für Pastorin Kristina Laabs und die Landfrauen. Nur gemeinsam sind wir stark. Jeder Cent hilft. Hilfe, die ankommt, weil wir es kontrollieren.

Neue Botschafter bei ICH e.V.: Insa Sophia Cornelius und Johannes Tönnis

Sie waren die Organisatoren und Mitläufer des Marathons auf der Chinesischen Mauer im Jahr 2019. Durch ihre Aktion konnten unserem Kinderhilfswerk 15.000 Euro für die gemeinnützige Arbeit übergeben werden.

Insa Sophia Cornelius (Chefin der Dahler & Company Immobilienbüros in Hannover und Braunschweig (www.dahlercompany.de)) und Johannes Tönnis (Heilpraktiker (www.jt-natuerlichschoen.de)) wurden anlässlich einer Gala im Wyndham Hotel Hannover vom Präsidium des Kinderhilfswerkes ICH e.V. zu ehrenamtlichen Botschaftern ernannt.

Herzlich willkommen „an Bord“ eines tollen Teams.

Schauspielerin Christin Deuker zur Kinderhilfswerksbotschafterin ernannt

oben im Bild: Schauspielerin Christin Deuker und ICH e.V. Präsident Dr. Dieter F. Kindermann

 

Inter-NATIONAL CHILDREN Help e.V. ist stolz auf engagierte Helferin

Christin Deuker (www.christin-deuker.de) , Schauspielerin, Sängerin und Moderatorin begleitet seit Jahren unter anderem die Schlagerlegenden zu denen Peggy March, Ireen Sheer, Lena Valaitis, Graham Bonney und Michael Holm sowie das Orchester Otti Bauer gehören.

Die Schlagerlegenden-Tour wurde von der Konzertagentur Depro Konzerte  ins Leben gerufen und erfreut sich großer Beliebtheit. Allein 2018 fanden 14 Tourneetermine in großen Konzerthallen in Deutschland statt. Zwischen Auftritten bei Musicals und Schauspielen moderierte Christin Deuker unermüdlich in ihrer bekannten charmanten Art die Schlagerlegenden, die mit Liveorchester auftraten. Die besondere Qualität, die Künstler mit einem Live-Orchester musikalisch darbieten können, ist herausragend. Wer Christin Deuker live erleben möchte, kann dies bereits im Oktober 2019 auf der nächsten Tournee der Schlagerlegenden. Die Vorbereitungen für die Tournee und ein einzigartiges Weihnachtskoch- und –backbuch laufen bereits auf Hochtouren. Wer mehr dazu erfahren möchte kann sich an Olga Orange (www.olgaorange.de) oder Gundi Deuker (www.depro-konzerte.de) wenden. Entsprechende Informationen, Termine und auch Tickets sind bereits im Internet erhältlich.

Kinderhilfe, Kinderhilfswerk, Stadthagen, Dr. Dieter F. Kindermann, Ehrenamtliche Arbeit, Kinderarmut, Kinderhilfe, Spenden, Aktionen, ICH – Inter-NATIONAL CHILDREN Help e.V., www.ichev.de, Hilfe unter anderem in Deutschland, Rumänien, Ghana, Deutschland, Indien, Assam, Paraguay, Spanien; Grobbin, Römermann, Tegeler
Christin Deuker und Vize-Präsident Prof. Dr. med. habil Dr. h.c. Mathias Löhnert

Am 17.12. übergab Christin und Gundi Deuker eine Gesamtspende in Höhe 5.758,65 €. In diesem Betrag enthalten war eine Spende in Höhe 1.000,00 € der Konzertagentur Depro und auch der Buchverkauf des von Olga Orange und Patrick Himmel arrangierten Kochbuchs „Dem Schlager wieder in den Topf geschaut“ in dem viele Prominente unter anderem Reiner Calmund und natürlich die Schlagerlegenden ihre besten und schmackhaftesten Rezepte präsentierten.

Höhepunkt der besonderen Veranstaltung, an der unter anderem Fürst Alexander zu Schaumburg-Lippe, die weltbekannte Pianistin Mahkameh Navabi, Bundestagsabgeordnete und Landräte und viele andere dem Kinderhilfswerk zugetane Persönlichkeiten teilnahmen, war als Christin Deuker vom Präsidium des Kinderhilfswerks zur offiziellen Botschafterin des Kinderhilfswerks ernannt wurde.

Christin Deuker hatte bereits vor der Berufung mit überzeugenden Worten berichtet, wie wichtig ihr Kinder sind und dass sie auch in Zukunft, alles nur denkbar Mögliche unternehmen will, um die Welt ein wenig besser zu machen. Wer einem Kind hilft, hilft der ganzen Welt. Wer mehr über das Kinderhilfswerk ICH e.V. erfahren will, kann dieses unter www.ichev.de erreichen.