Newsletter

Neuigkeiten: 10. August 2019 für Juli und August

Kinderhilfswerk ICH – Inter-NATIONAL CHILDREN Help e.V.

Dieser aktuelle Monats-Newsletter ist auch hier als PDF verfügbar


Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer des ICH e.V.,

in den vergangenen Wochen konnten wir mit Freude wieder viele Aktionen für unser Kinderhilfswerk er-fahren und bedanken uns recht herzlich bei allen Aktiven und Spendern. In diesem Newsletter geben wir Ihnen einen Überblick dieser Hilfeleistungen. Viel Spaß beim Lesen unsere aktuellen News.

Die Themen in diesem Newsletter:

Jahreshauptversammlung am 25. September 2019
• Aral Center Stadthagen spendet 6.000 €
• Elisabeth und Helmut Richter bereiten große Freude
• ICH e.V. spendet 1 000 kg Zahnpflege-Produkte an Die Tafel
• Cent by Cent-Dosen
• ICH e.V. in den Medien
• Radio21 Interview mit Dr. Kindermann
• Gala für ICH e.V. am 15. August 2019 in Hannover

Jahreshauptversammlung am 25.09.2019 um 17:30 Uhr
Haben Sie sich schon angemeldet?

Kinderhilfe, Kinderhilfswerk, Stadthagen, Dr. Dieter F. Kindermann, Ehrenamtliche Arbeit, Kinderarmut, Kinderhilfe, Spenden, Aktionen, ICH – Inter-NATIONAL CHILDREN Help e.V., www.ichev.de, Hilfe unter anderem in Deutschland, Rumänien, Ghana, Deutschland, Indien, Assam, Paraguay, Spanien; Grobbin, Römermann, Tegeler, Maik Beermann, Costa CordalisGerne begrüßen wir Sie im Lauenhäger Bauernhaus (LBH) in 31714 Lauenhagen, Hülshagen 10.

Anmeldungen bitte unter: www.ichev.eventbrite.de, per Mail an info@ichev.de oder per Telefon: 05721 – 9374280

 

 


Aral Center Stadthagen spendet 6.000 €
Chefin Gülten Tanrikulu ist überzeugte Förderin

2005 wurde das Kinderhilfswerk Inter-NATIONAL CHILDREN Help e.V. gegründet. Im September beginnt das 15 Jahr des Bestehens. Seit nunmehr 13 Jahren stehen an verschiedenen Orten – in ganz Deutschland – Cent-by-Cent Spendendosen.

Kinderhilfe, Kinderhilfswerk, Stadthagen, Dr. Dieter F. Kindermann, Ehrenamtliche Arbeit, Kinderarmut, Kinderhilfe, Spenden, Aktionen, ICH – Inter-NATIONAL CHILDREN Help e.V., www.ichev.de, Hilfe unter anderem in Deutschland, Rumänien, Ghana, Deutschland, Indien, Assam, Paraguay, Spanien; Grobbin, Römermann, Tegeler, Maik Beermann, Costa Cordalis
Auf dem Foto vlnr: Dr. Dieter Kindermann, Gülten Tanrikulu, Maik Beermann, Bernd Höhle. Foto Dietmar Nadolny

Die erste Cent-by-Cent-Dose fand ihr zuhause in der ARAL Tankstelle von Gülten Tanrikulu. Gül, so die Abkürzung von Gülten, heißt übrigens Rose. So ist die Unterstützung die aus dem ARAL-Center in Stadthagen zu vergleichen mit einer blühenden Rose. Auch blühende Rosen, so ICH Präsident Dieter F. Kindermann, erfreuen die Herzen der Menschen.

In den Jahren kamen über 6.000 € in Cent- und Euro-Münzen und sogar Scheinen zusammen. Laufende Mittel werden benötigt, um die ehrenamtliche Arbeit des ICH e.V. möglich zu machen.

Zusammen mit dem ICH-Schirmherrn MdB Maik Beermann und den Botschaftern Bernd Höhle und Dietmar Nadolny fand ein Treffen im ARAL-Center statt, um einmal gemeinsam Dank zu sagen. Danke für die Bereitschaft der laufenden Unterstützung.

Alle vorgenannten sagten nicht nur Danke, sondern berichteten auch Gülten Tanrikulu von den vie-len Aktivitäten des ICH e.V., gerade auch in den heimischen Landkreisen Schaumburg und Nienburg. Gülten Tanrikulu war hocherfreut über die ausgesprochene Wertschätzung und übergab gleichzeitig zwei randvolle Cent-by-Cent-Spendendosen und nahmen neue in Empfang.

Als kleines Dankeschön erhielt sie ein vom König von Ghana signiertes Buch und ein Gebinde aus Sonnenblumen. Der ICH e.V. sucht und benötigt weitere Aufsteller – denn das Aufstellen einer Spendenbox kostet nichts – doch viele Cents ergeben einen Euro und der ICH e.V. kann wirksam leisten.


 

Elisabeth und Helmut Richter bereiten große Freude

Es war mal wieder soweit. Wie schon so oft zuvor, hat das Ehepaar Elisabeth und Helmut Richter erneut emsig und großzügig Spenden für das Kinderhilfswerk ICH e.V. gesammelt, gekauft und mit viel Liebe zum Detail verpackt. Schließlich soll sich ja kein Kind, das in den Genuss der Spenden kommt, benachteiligt fühlen. Frau Richter meinte, sie habe das innere Verlangen, wann immer sie durch Kaufhäuser mit einer Kinderabteilung kommt, etwas zu kaufen. Es ist für sie wie eine „Sucht“. So kamen stolze fünf gefüllte Kartons zustande. Vom Kleinkind bis zum Teenager / Erwachsenen ist alles dabei.

Kinderhilfe, Kinderhilfswerk, Stadthagen, Dr. Dieter F. Kindermann, Ehrenamtliche Arbeit, Kinderarmut, Kinderhilfe, Spenden, Aktionen, ICH – Inter-NATIONAL CHILDREN Help e.V., www.ichev.de, Hilfe unter anderem in Deutschland, Rumänien, Ghana, Deutschland, Indien, Assam, Paraguay, Spanien; Grobbin, Römermann, Tegeler, Maik Beermann, Costa Cordalis

In Kürze werden wir die Spenden auf ihre Reise u. a. in Kinderheime in Spanien und nach Rumänien schicken. Mit Hilfe unserer Botschafter und Unterstützer vor Ort können wir garantieren: „Hilfe kommt an, weil wir es kontrollieren“.

Wir sagen von ganzem Herzen DANKE für ihren unermüdlichen Einsatz im Bemühen um ein Wohl für die Ärmsten der Armen.


 

ICH e.V. spendet 1 000 kg Zahnpflege-Produkte an Die Tafel
Dilara Tolus Engagement ist bemerkenswert

Fünf Paletten Zahnpflege-Produkten wurden Anfang der Woche nach Stadthagen geliefert. Ehren-amtliche Mitarbeiterin, Dilara Tolu, kümmerte sich um die gesamte Abwicklung der Spende, von der Zusage über den Transport bis zur Verteilung. Großartige Leistungen erbringt die Mutter von zwei Söhnen innerhalb kurzer Zeit.

Kinderhilfe, Kinderhilfswerk, Stadthagen, Dr. Dieter F. Kindermann, Ehrenamtliche Arbeit, Kinderarmut, Kinderhilfe, Spenden, Aktionen, ICH – Inter-NATIONAL CHILDREN Help e.V., www.ichev.de, Hilfe unter anderem in Deutschland, Rumänien, Ghana, Deutschland, Indien, Assam, Paraguay, Spanien; Grobbin, Römermann, Tegeler, Maik Beermann, Costa Cordalis
vl: Dilara Tolu, Kerstin Bößling und Nur Deniz Karagöz

Vier von fünf Paletten hat Dilara Tolu kurzfristig zuhause untergebracht und dann dem DRK / Die Tafeln in Schaumburg zur Abholung zur Verfügung gestellt.

Eine der Paletten befindet sich noch im Lager des ICH e. V. Die Verteilung wird zu gegebener Zeit stattfinden.

Kinderhilfe, Kinderhilfswerk, Stadthagen, Dr. Dieter F. Kindermann, Ehrenamtliche Arbeit, Kinderarmut, Kinderhilfe, Spenden, Aktionen, ICH – Inter-NATIONAL CHILDREN Help e.V., www.ichev.de, Hilfe unter anderem in Deutschland, Rumänien, Ghana, Deutschland, Indien, Assam, Paraguay, Spanien; Grobbin, Römermann, Tegeler, Maik Beermann, Costa Cordalis. Döner

Dilara Tolu unterstützt uns bei der Aufstellung der Sammeldosen und natürlich der Pflege dieser. Auf dem Foto ist ihr Sohn Berat mit einer vollen Spendendose mit dem Inhaber von MyDöner (Nordsehler Straße, Stadthagen), Engin Alkas, zu sehen.

Sie sammelt außerdem weiterhin Sachspenden von Firmen. Diese hat sie bereits Ende Juli dem Kin-derhilfswerk zur freien Verteilung ausgehändigt.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Dilara Tolu für ihr Engagement!


 

Fußballer Christian Alder zu Gast bei ICH e.V.

Das Kinderhilfswerk ICH e.V. hatte am Freitag 5. Juli 2019 Besuch vom ehemaligen Fußballprofi Christian Alder.

Alder ist wie der Präsident des ICH e.V. – Dr. Dieter F. Kindermann – ein gebürtiger Ostfriese; lebt aber heute in Südafrika.

Kinderhilfe, Kinderhilfswerk, Stadthagen, Dr. Dieter F. Kindermann, Ehrenamtliche Arbeit, Kinderarmut, Kinderhilfe, Spenden, Aktionen, ICH – Inter-NATIONAL CHILDREN Help e.V., www.ichev.de, Hilfe unter anderem in Deutschland, Rumänien, Ghana, Deutschland, Indien, Assam, Paraguay, Spanien; Grobbin, Römermann, Tegeler, Maik Beermann, Costa Cordalis
Christian Alder (Mitte vorn) mit dem Team des Kinderhilfswerkes ICH e.V.

Alder spielte in seiner hauptberuflichen Karriere in Vereinen wie Armenia Bielefeld, FC Augsburg, VFL Osnabrück.

Christian kümmert sich in Südafrika um Kinder aus den Townships, um ihnen über den Fußball eine Chance und damit Brücke in ein würdiges Leben zu geben.

Lieber Christian, danke, dass du bei uns warst und so viel Gutes tust!

https://www.welovefootballacademy.org/

https://de.wikipedia.org/wiki/Christian_Alder

https://www.christian-alder.de/christian-alder.php


 

Cent-by-Cent-Dosen

Jeder Cent oder jeder Euro helfen. So haben die drei Dosen von Asia Minh (Delmenhorst), dem Rei sebüro am Markt in Ganderkesee und die Dose des Flugplatzstudios von Radio 90.vier im ersten halben Jahr zusammen ca. 280 Euro eingenommen.

Wenn auch Sie eine Dose aufstellen möchten, senden Sie eine Mail an info@ichev.de und wir senden diese per Post zu oder überbringen diese selbst.

Es gibt die Dosen in unterschiedlicher Größe und Form.



 

ICH e.V. in den Medien

Hannoversche Allgemeine Zeitung
Alter Varta-Feuerwehr-Oldtimer soll in Paraguay Leben retten
Ein ausgemusterter Feuerwehr-Oldtimer soll weiter Leben retten: Der Batteriehersteller Clarios aus Marienwerder übergibt das alte Löschfahrzeug der Werksfeuerwehr einem Hilfsprojekt in Paraguay.

https://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Fahrzeugspende-in-Hannover-Marienwerder-Feuerwehr-Oldtimer-soll-in-Paraguay-Leben-retten

 


Radio 21 Niedersachen
Dr. Dieter Kindermann im Interview
http://download.ichev.de/audio/Radio21_Dr_Dieter_Kindermann.mp3

 


 

Kinderhilfe, Kinderhilfswerk, Stadthagen, Dr. Dieter F. Kindermann, Ehrenamtliche Arbeit, Kinderarmut, Kinderhilfe, Spenden, Aktionen, ICH – Inter-NATIONAL CHILDREN Help e.V., www.ichev.de, Hilfe unter anderem in Deutschland, Rumänien, Ghana, Deutschland, Indien, Assam, Paraguay, Spanien; Grobbin, Römermann, Tegeler, Maik Beermann, Costa Cordalis

 


Gala zugunsten ICH e.V. mit Alex Parker

Kinderhilfe, Kinderhilfswerk, Stadthagen, Dr. Dieter F. Kindermann, Ehrenamtliche Arbeit, Kinderarmut, Kinderhilfe, Spenden, Aktionen, ICH – Inter-NATIONAL CHILDREN Help e.V., www.ichev.de, Hilfe unter anderem in Deutschland, Rumänien, Ghana, Deutschland, Indien, Assam, Paraguay, Spanien; Grobbin, Römermann, Tegeler, Maik Beermann, Costa Cordalis

Kinderhilfe, Kinderhilfswerk, Stadthagen, Dr. Dieter F. Kindermann, Ehrenamtliche Arbeit, Kinderarmut, Kinderhilfe, Spenden, Aktionen, ICH – Inter-NATIONAL CHILDREN Help e.V., www.ichev.de, Hilfe unter anderem in Deutschland, Rumänien, Ghana, Deutschland, Indien, Assam, Paraguay, Spanien; Grobbin, Römermann, Tegeler, Maik Beermann, Costa Cordalis

Kinderhilfe, Kinderhilfswerk, Stadthagen, Dr. Dieter F. Kindermann, Ehrenamtliche Arbeit, Kinderarmut, Kinderhilfe, Spenden, Aktionen, ICH – Inter-NATIONAL CHILDREN Help e.V., www.ichev.de, Hilfe unter anderem in Deutschland, Rumänien, Ghana, Deutschland, Indien, Assam, Paraguay, Spanien; Grobbin, Römermann, Tegeler, Maik Beermann, Costa Cordalis

 

 


Zum Newsletter anmelden – Freunde einladen

Sie lesen unseren Newsletter, herzlichen Dank dafür. Aber auch Ihre Freunde, Familie oder Arbeitskollegen (m/w/d) können sich unkompliziert zum kostenlosen ICH Newsletter anmelden. Und das geht bei uns ganz einfach:

Ihre Bekannten / Familie senden einfach eine E-Mail an newsletter@ichev.de von der eigenen E-Mail- und tragen in der Betreffzeile „Newsletter bitte“ ein. Das ist schon alles, weitere Daten benötigen wir nicht.
Sie erhalten KEINE Bestätigungsmail oder diese übliche „Bitte bestätigen Sie hier“ Mail, denn Sie melden sich nicht über ein Formular an, sondern über Ihr eigenes E-Mail-Konto. Darauf haben nur Sie Zugriff. Damit halten wir den Datenschutz optimal ein.

Herzlichen Dank für das Lesen unseres Newsletters und Ihre Unterstützung für ICH e.V. Wenn Sie Zeit übrighaben, so würden wir uns freuen, wenn Sie diese dem ICH e.V. zur Verfügung stellen. Wir benötigen immer helfende Hände.

Redaktion des Newsletters: Jürgen R. Grobbin, Vize-Präsident ICH e.V. grobbin@ichev.de

Stand: 7. Juni 2019