Rintelner Unternehmer Immo Blume spendet für ICH e. V.

MOFIN GmbH & Co. KG ist weltweit tätig

Immo Blume wohnt seit einigen Jahren in Rinteln. Das ist der Ort seines Wohlbefindens. Sein Unternehmen MOFIN Deutschland GmbH & Co. KG arbeitet in mehreren Standorten in Deutschland, so in Isernhagen, aber auch in Hoya. Die MOFIN Gesellschaft arbeitet eng mit der SLN Gruppe zusammen und die Produkte werden weltweit vermarktet. Großunternehmen der Autoindustrie gehören unter anderem zu den Abnehmern.

Immo Blume gehört mit seiner MOFIN Deutschland Gesellschaft schon seit einigen Jahren zu den offiziellen Förderern des Kinderhilfswerks und irgendwann hatte er die Idee, diverse Produkte aus seinem Hause mit einem ICH e. V. Label auszustatten, auch um auf das Kinderhilfswerk und deren Arbeit hinzuweisen. Zudem wurde jeder Sticker, den die MOFIN auf Einzelprodukte geklebt hat, mit einem Cent bespendet und am 23.05.2018 wurden dem Präsident Dieter F. Kindermann in Begleitung vom Schirmherrn MdB Maik Beermann 1.000,- € übergeben. An diesem Betrag lässt sich bemessen, welche Umsatzmengen, das Unternehmen bewegt.

Kindermann und Beermann bedankten sich herzlich und Immo Blume versprach: „Das soll erst der Anfang sein!“ Mit dieser Sonderspende soll Winterkleidung für Kinder in Rumänien / Osteuropa beschafft werden.