Kinderhilfswerk erhält 24 000 Einheiten Babypflegemittel

Warenspende 41.000,- €: Mann & Schröder und THW helfen wirksam

Das Unternehmen Mann & Schröder (www.mann-schroeder.de) stellt unter anderem auch das Produkt Sanosan pure+sensitive Pflegelotionen her und hat über unseren ICH-Botschafter Gerhard Lauth (Oberbürgermeister a. D.) aus Mosbach bereits vor einigen Jahren den ersten Kontakt mit dem ICH e. V. hergestellt. Das Kinderhilfswerk bekam für die Verteilung an Kinder in Not Kuscheltiere / Giraffen, die vom THW Team in Stadthagen auf den Namen Tilly getauft wurden. Über 8 000 Einheiten Bodylotion und Shampoo, das ebenfalls bundesweit z. B. über das Rote Kreuz und natürlich auch direkt so auch über die Tegeler Gruppe und Gemeinden und Landkreise an Flüchtlinge verteilt wurde.

Aktuell spendete Mann & Schröder rund 24 000 Einheiten des oben erwähnten Babypflegemittels, zweckgebunden für Ghana, wo es dringend benötigt wird. Die Verteilung in Ghana ist garantiert durch die ICH-Botschafter Gerhard Lauth, König Bansah und Frederic Akuffo (London / Accra). Die Koordination vor Ort erfolgt über Gerhard Lauth.

Das logistische Problem bedeutete, dass Dieter F. Kindermann, Hilfe erbat vom THW Ortsverband Stadthagen. Die LKW-Lieferung musste entladen und zwischengelagert werden. Da aktuell Lieferungen für Paraguay und Rumänien vorbereitet werden, gab es tatsächlich nur die Chance beim THW Ortsverband zwischenzulagern. Zwischen beiden Hilfsorganisationen besteht Freundschaft und auch helfende Hände benötigen oft Unterstützung.