ICH e.V. unterstützt Kindergarten in Riede (Landkreis Verden)

JFK Cup Riede 2017 mit ICH e.V. Jürgen Grobbin und Edwina EidtmannAm 14. und 15. Januar 2017 fand in der Gustav-England-Halle der 15. JFK-Fußball-Cup statt, der von 20 Teams der Altersgruppe U11 gemeistert wurde. Sieger wurde die Mannschaft des 1. FC Köln.

Veranstalter war der „MTV Riede von 1910“. (Riede liegt im Landkreis Verden (Aller) und gehört zur Samtgemeinde Thedinghausen).

Über die ICH-Botschafterin EDWINA Eidtmann kam der Kontakt zustande, der es ermöglichte, dass die Spendeneinnahme der Veranstaltung zu 100% unserem Kinderhilfswerk ICH – Inter-NATIONAL CHILDREN Help e.V. zugute kamen. Die Spenden ergaben sich aus Einnahmen der Verköstigung, einer Bilderversteigerung, den Spendendosen und einer Barspende der Mannschaft des 1. FC Köln. So kamen 1.730 Euro zusammen.

Üblicherweise werden dann 50% der Einnahmen in die Region für Kinderprojekte „investiert“. Nach Rücksprache mit der Vorsitzenden des MTV Riede Anja Lange, entschieden wir uns, den neuen Außenbereich des Kindergartens und der Krabbelgruppe der Gemeinde Riede zu übergeben.

Am 29. März 2017 war es dann soweit. Im Beisein des Bürgermeisters der Gemeinde Riede Jürgen Winkelmann, der Leiterin des Kindergartens Meike Lange, der Botschafterin Edwina Eidtmann, der Vorsitzenden des MTV Riede Anja Lange (übrigens nicht verwandt mit Meike Lange), dem Präsidiumsmitglied Jürgen R. Grobbin und einem Mitarbeiter der Kreiszeitung und vieler Kinder wurde ein überdimensionaler Scheck in Jöhe von 865 Euro übergeben.

ICH MTV Riede Kindergarten Riede Edwina Eidtmann
vlnr: Jürgen Winkelmann (Bürgermeister), Anja Lange (MTV Riede), Edwina und Jürgen R. Grobbin (beide ICH e.V.) und Meike Lange (Kindergarten Riede), sowie viele staunende Kinder