Ehre, wem Ehre gebührt: Jens Sewohl

Mitgliederversammlung des ASB Nienburg steckt voller Überraschungen

Als erste Amtshandlung konnte unsere neue Vorsitzende Sylvia Finkelmann gestern Brunhilde Hermann, Heinrich Oetterer und Olaf Eickmann die silberne Ehrennadel für Ihre 25jährige Mitgliedschaft im Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Kreisverband Nienburg verleihen. Der Schnellen-Einsatz-Gruppe des Kreisverbandes überreichte Sylvia Finkelmann für das herausragende Engagement im vergangenen Jahr einen Verzehrgutschein in Höhe von 250,00 €.

vl: Nur Deniz Karagöz, Jens Sewohl, Kerstin Bößling

Eine besondere Überraschung gab es aber für Kreisgeschäftsführer Jens Sewohl. Kerstin Bößling und Nur Deniz Karagöz vom befreundeten ICH E. V. Kinderhilfswerk, verliehen ihm als ein verdientes Lob für gute Taten die goldene I.C.H. e.V. Ehrennadel. „Wir sind froh und dankbar für die Partnerschaft mit dem ASB“, überbrachte Kerstin Bößling die Grußworte Ihres Präsidenten Dr. Dieter F. Kindermann.