ICH Handy-Tonne

Ihr Alt-Handy unterstützt ICH e.V.

Ein Handy Die Handy-Tonne des Kinderhilfswerkes International Children Help e.V (ICH e.V.) ist aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken.

Jährlich werden Hundertausende neue Handys verkauft und die alten Handys verschwinden in der Schublade. Gerade die früher üblichen Nokia liegen verborgen im Schrank.

Handys sind aber auch wertvolle Rohstoffspender, daher haben wir eine Vereinbarung mit einem offiziellen Entsorger getroffen und können Alt-Handys zugunsten der Kinderhilfe zu Geld machen.

Jedes Gerät ist ein Baustein der Sammelkette, es darf kaputt sein, mit oder ohne Akku, defektes Gehäuse, abgebrochene Antenne, zerkratzt, voller Wasser, platt gefahren oder wie auch immer. Und auch mit oder ohne Netzteil und Ladegerät. Wir nehmen auch die großen alten schweren Kisten aus der Steinzeit des Handys.

November 2017 – die erste Tonne ist voll – von links: Agaplesion Ev. Klinikum Schaumburg: Nina Bernard (Pressesprecherin), Dr. Inken Wambach-Vetter (Oberärztin der Kardiologie), Dr. Dieter Kindermann November 2017 – die erste Tonne ist voll – von links: Agaplesion Ev. Klinikum Schaumburg: Nina Bernard (Pressesprecherin), Dr. Inken Wambach-Vetter (Oberärztin der Kardiologie), Dr. Dieter Kindermann
November 2017 – die erste Tonne ist voll – von links: Agaplesion Ev. Klinikum Schaumburg: Nina Bernard (Pressesprecherin), Dr. Inken Wambach-Vetter (Oberärztin der Kardiologie), Dr. Dieter Kindermann November

 

Albert Hasani aus dem Landkreis Diepholz ist zugelassener Entsorger und unser Partner bei der Handy-Tonne - Kinderhilfswerk ICH e.V.
Albert Hasani aus dem Landkreis Diepholz ist zugelassener Entsorger und unser Partner bei der Handy-Tonne – Kinderhilfswerk ICH e.V.

Wir bereiten die Handys auf und geben diese über Spezialfirmen in den Recycling-Kreislauf. Und diese Spezialfirmen spenden dann an ICH e.V.. Dieses Geld nutzen wir zu 100% für die Arbeit bei ICH.

Also: suchen Sie in den Schubladen und Kartons nach Alt-Handys und schicken uns diese kommentarlos in einem Umschlag. Oder geben Sie diese Alt-Handys bei unseren Partnern ab (Adressen siehe unten)
Die Handy-Tonnen werden gespendet von IDEE MEDIEN Kommunikation (Delmenhorst)

Sie möchten eine Handy-Tonne aufstellen, dann senden Sie bitte eine Mail an grobbin@ichev.de


Rinteln Aktuell hat bereits darüber berichtet:
https://www.rinteln-aktuell.de/handys-fuer-hilfsaktion-erste-tonne-ist-voll/


Hier können Sie Ihre alten Handys abgeben. Entweder steht dort eine Handy-Tonne oder ein anderer Behälter.

Sie möchten eine Handy-Tonne aufstellen, dann senden Sie bitte eine Mail an grobbin@ichev.de

ICH-Haupt-Geschäftsstelle:
ICH – International children help e.V.
Vornhäger Straße 36/38
31655 Stadthagen
Handy-Tonne im Foyer

ICH-Büro-Delmenhorst:
IDEE MEDIEN Kommunikation (und beim Imbiss ASIA MINH)
Annenheider Strasse 159
27755 Delmenhorst
Handybox oder einfach abgeben

AGAPLESION EV. KLINIKUM SCHAUMBURG
Am Krankenhaus 1
31655 Stadthagen
Handy-Tonne im Foyer

Luftsportverein LSV Hude e.V.
Flugplatz Ganderkesee
Handybox bei den Segelfliegern