Stadthäger ICH-Botschafter Kampfsportmeister Bernd Höhle siegt bei RTL2 und spendet

Dass Bernd Höhle als in mehreren Disziplinen des Kampfsports amtierender Weltmeister ist und als solcher weltweite Prominenz besitzt, wissen viele. Er gehört im Kampfsportbereich zu den Superstars auf unserer Erde. Dass ein starker Mann ein großes Herz besitzt und sich um die Ärmsten der Armen kümmert, haben auch Viele mitbekommen, so ist Bernd Höhle unter anderem Botschafter für das Kinderhilfswerk ICH e. V. (www.ichev.de), reist für und mit dem ICH um die Welt und in Krisengebiete.

Bernd Höhle ist unter anderem Chef des Kampfkunstcenters Stadthagen (www.k-k-c.de). In den Medien wird er als „schlagendes Talent“ bezeichnet – wohl wahr. Und in der Fernsehshow „Was kann ich?“, hat er wieder einmal gezeigt, was in ihm steckt. Nicht nur die Jury und Zuschauer im Studio waren begeistert, sondern auch das Millionenpublikum.

Bernd Höhle nahm einen Siegergewinn in Höhe 1.000,- € mit und auch diesen Betrag spendet er für den guten Zweck, dem ICH e. V. Präsident Dieter F. Kindermann gratulierte herzlich. Jeder Euro wird benötigt, um Hilfe zu leisten.